Alle Informationen für Ihre Berichterstattung.

Aktuell und kompakt.

19.12.2016 Pressevertreter: Elke Triendl

PlanetHome: Spende an das SOS-Kinderdorf Düsseldorf

München, 19.12.2016 – Die bundesweit tätige PlanetHome Group führt ihre Aktion „spenden statt schenken“ weiter fort. Statt zu Weihnachten Geschäftspartner zu beschenken, unterstützt der Immobiliendienstleister in diesem Jahr SOS-Kinderdorf mit einer Geldspende. Ausgewählt wurde das SOS-Kinderdorf Düsseldorf, wo PlanetHome auch mit einer Geschäftsstelle vertreten ist. Der Einsatzzweck ist nah am Kerngeschäft der PlanetHome – die Mittel fließen in neue Therapieräume und Büros, wodurch das therapeutische Angebot für die Kinder und Jugendlichen des Kinderdorfs deutlich erweitert und optimiert werden kann.

Das soziale Engagement der PlanetHome Group hat bereits Tradition: Im Rahmen der Adventsaktion „spenden statt schenken“ werden seit 2013 jedes Jahr regionale gemeinnützige Einrichtungen bedacht, die von den Mitarbeitern vorgeschlagen und von einem unternehmenseigenen Komitee ausgewählt werden.

„Wir freuen uns, dass wir – durch das Engagement unserer Mitarbeiter und das Verständnis unserer Geschäftspartner – auch in diesem Jahr dort helfen können, wo Unterstützung besonders wichtig ist“, sagt Ludwig Wiesbauer auch im Namen seiner Geschäftsführerkollegen der PlanetHome Group. „Unsere gesamte Mannschaft steht hinter dieser Aktion, die auch in der Zukunft einen festen Platz in unserem Unternehmen haben wird.“

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinie.