Alle Informationen für Ihre Berichterstattung.

Aktuell und kompakt.

29.04.2015 Pressevertreter: Dr. Berit Dirscherl

PlanetHome erhält Auszeichnung für Kundenorientierung

Nach einem mehrmonatigen Prüfverfahren auf Basis eines wissenschaftlichen Modells der Universität St. Gallen erzielte PlanetHome erneut Bestnoten im Bereich Service- und Kundenorientierung. Das Qualitätssiegel „Top Service Deutschland“ (vormals „Deutschlands kundenorientierteste Dienstleister“) erhielt das Unternehmen nach einem mehrere Monate andauernden Prüfverfahren, in dessen Rahmen sowohl umfangreiche Kunden- als auch Managementbefragungen durchgeführt wurden. Hier wurden unter anderem die internen Unternehmensprozesse als auch die Kundenorientierung ausführlich analysiert und anschließend objektiv bewertet.

„Auf die erneute Auszeichnung sind wir natürlich außerordentlich stolz“, sagt der Vorstandssprecher der PlanetHome Group, Fritz Lang. „Vor allem, weil es ein Ergebnis ist, über das sich ganz besonders unsere Kunden freuen dürfen.“ Lang sieht die Kundenorientierung als Grundlage der Unternehmensführung und des Geschäftserfolgs. Aus diesem Grund unterhält PlanetHome nicht nur eine eigene Ausbildungsakademie, sondern führt auch intensive Schulungen durch, um Mitarbeiter und Makler mit den unternehmenseigenen Service-Levels in puncto Kundenbetreuung vertraut zu machen. „Zudem liefern uns unter anderem unsere eigenen Kundenzufriedenheitsumfragen wichtige Hinweise zu Stand und Potenzial unserer Wettbewerbsfähigkeit und bewirken ferner, dass wir uns niemals auf bereits erreichten Zielen ausruhen“, betont Lang.

Der Preis „Top Service Deutschland“ wurde im Rahmen eines Festaktes am 28. April in Köln verliehen.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf unserer Seite weitersurfen, akzeptieren Sie unsere Datenschutz-Richtlinie.